Rechtzeitig vor Baubeginn der Landesgalerie Niederösterreich sind wir online. © Kunstmeile Krems, Foto: Lukas Beck

Herzlich Willkommen!

Rechtzeitig vor Baubeginn der Landesgalerie Niederösterreich sind wir online.

Herzlich Willkommen!

Rechtzeitig vor Baubeginn des neuen Hauses, das nun mit Landesgalerie Niederösterreich seinen Namen erhält sind wir (unter www.lgnoe.at) endlich online. Wir werden hier über alle wichtigen Termine, Projekte und Meilensteine bis hin zur Eröffnung informieren und zur Teilnahme einladen. Den Anfang macht ein großes Spatenstichfest am 4. Juni 2016. Schauen Sie vorbei!

Von Anfang an werden wir die Landesgalerie Niederösterreich als Museumsidee leben, die unkompliziert und offen auf Menschen zugeht. Wir wollen Kunstwerke der Vergangenheit und Gegenwart mit den Augen von heute sehen und inmitten unserer Lebensrealität begreifen. Die Landessammlungen Niederösterreich treten dabei in Dialog mit wichtigen Privatsammlungen von Ernst Ploil, Helmut Zambo und anderen. Auch die Form des Museums spiegelt unsere Haltung wider und bringt die Sprache der Gegenwart mit der Wertschätzung des historischen Erbes in Einklang.

Wir sind für unsere Besucherinnen und Besucher da! Wir, das sind Bernhard Marte und das Architektenteam von marte.marte, Eva Zwirner und das Marketingteam, aber auch Projektmanagement, Presse, Geschäftsführung, das Team der Landessammlungen Niederösterreich, Günther Oberhollenzer als neuer Kurator und ich, einfach alle, die die Landesgalerie Niederösterreich beseelen.

Wir sind überaus glücklich über all die tolle Unterstützung, die wir für das neue Museum erhalten dürfen. An dessen Spitze steht Altbürgermeister Erich Grabner mit einem engagierten Personenkomitee. „Wir setzen uns für das neue Museum ein, weil uns Krems am Herzen liegt.“ Ich finde, einfacher und schöner kann man die Initiative nicht formulieren.

Christian Bauer
Künstlerischer Direktor
Landesgalerie Niederösterreich

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden